Kreisgruppe Ammerland

Den Zusammenhang von Moor und Klima erradeln

27. Juni 2021 | Klimawandel

Radtour mit dem BUND

Der BUND Ammerland lädt am Sonntag, dem 27. Juni, zu einer ca. 40 Kilometer langen Radtour zum Thema Moor und Klima ein. Unter fachkundiger Leitung werden die Naturräume Moor und Geest erlebbar. Die Route führt von Westerstede über Linswege, Goehlriehenfeld zum Bockhorner Moor. Von dort geht es über Bredehorn und Astederfeld nach Tabarg und über Halsbek zurück nach Westerstede.

Schwerpunkt der Radtour ist der Zusammenhang zwischen Moor und Klima. Im Bockhorner Moor gibt es eine kurze "Exkursion" zur Situation der Moore im Ammerland und ihrer Bedeutung für Biodiversität und Klima. Dort muss teilweise mit etwas schlechterer, aber fahrbarer Wegstrecke gerechnet werden.

Treffpunkt ist für alle Interessierten um 10 Uhr beim ZOB, Albert-Post-Platz, in Westerstede. Gegen 16 Uhr ist die Rückkehr dorthin geplant. Während der Tour ist auf die Einhaltung der Corona-Regeln zu achten und bei Haltepunkten ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Für die Verpflegung muss aus Hygienegründen selbst gesorgt werden.

Zur Übersicht